Gündogan-Comeback weiter offen

20.01.2014 08:31 von Teamsportbedarf.de

"Wir sind kaputt - das war der Plan", so Jürgen Klopp über den mentalen und physischen Zustand seiner Schützlinge, die nach einem intensiven Trainingslager in La Manga mittlerweile wieder in Dortmund angekommen sind. Auch „kaputt“ ist weiterhin Ilkay Gündogan, dessen Comeback noch in den Wolken steht. "Wir müssen abwarten. Es ist nicht absehbar, wann wir wieder mit ihm rechnen können", so Sportdirektor Michael Zorc.

weiter lesen...



Duisburg endgültig ohne Lizenz

20.06.2013 14:41 von Teamsportbedarf.de

Heute wurde mehrere Stunden darüber verhandelt, ob der MSV Duisburg nach seiner Klage nicht doch noch die Lizenz für die zweite Liga bekommt. Am Ende wies das Schiedsgericht allerdings die Klage ab, womit die Zebras nun endgültig ihre Sporttaschen für den unterklassigen Fußball packen können. Gleichzeitig steht damit auch fest, dass der SV Sandhausen trotz des direkten Abstiegs in der nächsten Saison wieder die Pylonen in der zweiten Liga umkurven können.

weiter lesen...



Adler als Nummer-1-Ersatz

25.05.2013 19:43 von Teamsportbedarf.de

Die deutsche Nationalmannschaft befindet sich aktuell in den USA und einer dürfte sich über die Reise ganz besonders freuen. René Adler bekommt seine Chance und wir bei den beiden Testspielen zwischen den DFB-Pfosten stehen. Da Manuel Neuer in der Champions League aktiv sein muss kommt der Hamburger in der Rangliste von Bundestrainer Löw noch vor Ron-Robert Zieler und Marc-André ter Stegen.

weiter lesen...



Frankfurt dank Meier oben auf

05.05.2013 23:24 von Teamsportbedarf.de

Die Frankfurter konnten den Negativ-Trend der letzten Wochen endlich stoppen und somit wieder untermauern, dass man nach einer tollen Saison am Ende auch europäisch agieren möchte. Vor allem einer konnte immer wieder überzeugen. Alexander Meier ist so gut in Form, dass er nun sogar schon bei Jogi Löw im Gespräch ist.

weiter lesen...



USA-Tripp für Löw und Co

30.01.2013 22:35 von Teamsportbedarf.de

Nach der Saison in der Liga geht es für die Nationalmannschaft auf USA-Reise, wo man zwei Testspiele absolvieren wird. Doch schon lange vor diesen Terminen kündete Jogi Löw nun an, dass er bei diesem Trip auf zahlreiche Leistungsträger verzichten wird.

weiter lesen...



Kein Freispruch für Ribery

28.12.2012 08:00 von Teamsportbedarf.de

Empörung in München! Das DFB-Sportgericht hat Bayern-Star Franck Ribery für die nächsten 2 Pokalspiele gesperrt. Der Franzose geriet im Achtelfinale mit dem Augsburger Koo aneinander. Sein Gegner bekam die Gelbe Karte, Ribery hingegen wurde des Feldes verwiesen. Damit fehlt der Flügelflitzer unter anderem im Viertelfinal-Kracher gegen Borussia Dortmund, aber immerhin könnte er bei einem möglichen Finalspiel wieder mitwirken.

weiter lesen...



Leistungsdruck im Profisport – Babak Rafati und das Leben danach

04.11.2012 11:26 von Teamsportbedarf.de

Es ging durch alle Medien in Deutschland. Vor gut einem Jahr am 19. November sollte Schiedsrichter Babak Rafati die Partie Köln gegen Mainz leiten, doch er erschien nicht wie gewohnt zu seiner Arbeit. Nach kurzer Zeit wurde er mit aufgeschnittenen Pulsadern in der Badewanne seines Hotelzimmers gefunden, doch die schnelle Rettung sicherte ihm sein Leben.

weiter lesen...



Philipp Wollscheid - Der letzte Straßenfußballer

21.10.2012 10:54 von Teamsportbedarf.de

In dieser Sommer hat der Aufstieg des Philipp Wollscheid eine neue Hürde genommen. Mit dem Wechsel zu Bayer Leverkusen ist er endgültig bei einem Topklub der Bundesliga angekommen. Doch wer hätte gedacht, dass ein „Straßenfußballer“ aus dem Nordsaarland diesen Weg einschlagen könnte?

Die meisten Leute verbinden mit dem Begriff „Straßenfußballer“ eine heruntergekommene Gegend, in der Kinder aus sozialschwachen Familien kicken. Wollscheid hingegen stammt aus Morscholz, einer 1000-Einwohner-Gemeinde, in der die Menschen überwiegend in hübschen Eigenheimen wohnen. Normalerweise wird man heutzutage Profi, indem man frühzeitig bei einem größeren Klub landet oder einen der 366 DFB-Stützpunkte durchläuft. "Ich kann nicht sagen, ob ich früher übersehen wurde oder ob ich einfach noch nicht so weit war",  so der 23-Jährige.

weiter lesen...



Robert Enke – Ein „anderer“ Torwart

17.10.2012 12:43 von Teamsportbedarf.de

Robert Enke war immer ein etwas anderer Torwart. Er war kein Titan, keiner der die Show gebraucht hat und trotzdem war er letztendlich gut genug, um auch für Deutschland spielen zu können. Vor allem diese nüchterne und bescheidene Haltung machte ihn in der ganzen Bundesliga beliebt.

Seine Profikarriere begann bei Borussia Mönchengladbach, jedoch stieg er direkt in der ersten Saison mit den Fohlen ab. Daraufhin wechselte er innerhalb Europas mehrmals den Verein. Unter anderem unterzog er sich dem Torwarttraining von Benfica Lissabon, dem FC Barcelona und Fenerbahce Istanbul. Vor allem in Barcelona hatte er eine sehr schwere Zeit, da er dort nie richtig zum Zug kam. Seine Karriere schien nach dem Wechsel im Jahr 2004 zu Hannover 96 endlich wieder auf der Spur zu sein.

weiter lesen...