Robben vor Verlängerung in München

04.03.2014 09:48 von Teamsportbedarf.de

Arjen Robben hatte nach seinem Hattrick im letzten Spiel gegen Schalke fast seine Trophäe vergessen. Erst Sky-Experte Jan-Aage Fjörtoft erinnerte den Niederländer daran, dass man nach 3 Toren in einem Spiel den Ball mit nach Hause nehmen darf. Im Spiel gegen S04 war Robben mit Abstand der beste Spieler auf dem Platz. „Es hat Spaß gemacht. Wir haben mit soviel Leidenschaft gespielt. Es war eine der besten Halbzeiten, die ich je erlebt habe, seit ich bei Bayern bin“, so der Flügelflitzer.

weiter lesen...



Hummels erneut verletzt

06.02.2014 08:30 von Teamsportbedarf.de

Bei den Dortmundern will das Verletzungspech einfach nicht abreißen. Gerade erst war Mats Hummels nach einer längeren Verletzungspause wieder auf den Rasen zurückgekehrt und schon wird er seinem Trainer Jürgen Klopp erneut für knapp 2 Wochen nicht zur Verfügung stehen. Die Dortmunder bestritten zuletzt ein Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf, welches dem Nationalspieler letztendlich zum Verhängnis wurde.

weiter lesen...



Bremen holt Obraniak

03.02.2014 10:37 von Teamsportbedarf.de

Kurz vor dem Ende der Transferperiode konnten die Bremer mit Ludovic Obraniak ein echtes Kaliber verpflichten. Der polnische Nationalspieler wechselt aus Frankreich von Girondins Bordeaux an die Weser, wo er nun einen Vertrag über 2 ½ Jahre erhält. "Wir haben einen tollen offensiven Mittelfeldspieler für unser Team dazugewonnen", so Werders Geschäftsführer Sport Thomas Eichin.

weiter lesen...



Hannover holt Rajtoral

31.01.2014 08:33 von Teamsportbedarf.de

Kurz vor dem Ende der Transferperiode haben die Hannoveraner noch einmal zugeschlagen und mit Frantisek Rajtoral eine echte Verstärkung unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige ist tschechischer Nationalspieler und schließt sich den Niedersachsen zunächst auf Leihbasis an, doch mit seinem Verein Viktoria Pilsen konnte bereits eine Kaufoption für den Sommer vereinbart werden.

"Er ist ein Mann für die rechte Seite, besitzt mit seinen Champions-League-Einsätzen und Länderspielen eine große internationale Erfahrung und kann die Bundesliga packen", so Rajtorals Berater Miroslav Kadlec, der in seiner aktiven Zeit ebenfalls schon in der Bundesliga vertreten war. Damit konnten die Hannoveraner auf den Engpass auf der rechten Seite reagieren. Unter anderem wird dort der Japaner Hiroki Sakai wegen seiner 5. gelben Karte im Spiel gegen Gladbach am kommenden Samstag fehlen. Steven Cherundolo wäre eigentlich ein adäquater Ersatz, doch der Kapitän fällt derzeit mit größeren Knieproblemen aus.

Fragt sich nun, ob Neu-Trainer Korkut seinen Neuzugang direkt in ein Spiel wirft, ohne ihn einmal im Sprinttraining beobachtet zu haben. Zur Verfügung stünde Rajtoral jedenfalls, denn die neue Nummer 22 der 96er wurde bereits offiziell als Neuzugang bestätigt und kann folglich schon am Mannschaftstraining teilnehmen.

Die Hannoveraner können jedenfalls jede Verstärkung dringend gebrauchen, denn von ihrem Saisonziel Platz 4-6 sind die Niedersachsen derzeit sehr weit entfernt. In der kompletten Hinrunde konnte kein einziger Punkt auf des Gegners Platz gewonnen werden, doch immerhin konnte dieser Fluch zuletzt beim 3:1 in Wolfsburg besiegt werden.

 

weiter lesen...



Augsburg holt Ji zurück

17.01.2014 08:35 von Teamsportbedarf.de

Die Augsburger konnten sich einen alten Bekannten erneut unter den Nagel reißen. Heute wurde offiziell bestätigt, dass sich der FCA die Dienste von Dong-Won Ji sichern konnte, der schon mal von den Fuggerstädtern ausgeliehen wurde. "Ich hatte in der letzten Saison eine super Zeit beim FCA und daher stand für mich fest, dass ich für den Rest der Saison nur zum FCA wechseln möchte", so der 22-Jährige, der zuletzt beim FC Sunderland spielte.

In der Rückrunde der Saison 2012/13 konnten die Augsburger den Koreaner bereits aus der Premier League in die Bundesliga locken, wo er in 17 Spielen immerhin 5 Treffer markieren konnte. Beim FC Sunderland kam er allerdings nicht mehr über die Rolle des Jokers hinaus, sodass es ihn nun wieder zurück in Deutschlands höchste Spielklasse zieht.

Für die Augsburger darf Ji nun seine Sporttasche bis zum Saisonende packen, allerdings ist er nicht wieder nur ausgeliehen. Über die Ablösesumme wurde nichts genaueres gesagt. "Ich wollte im Winter unbedingt den Verein wechseln, um mehr Spielpraxis zu bekommen und mich dadurch für die WM in Brasilien zu empfehlen", so der südkoreanische Nationalspieler.

Neben dem FCA waren auch Freiburg, Frankfurt und Hamburg interessiert am Stürmer, der sich dann aber doch wieder für seinen alten Arbeitgeber entschieden hat. "Uns hat sich jetzt die Möglichkeit geboten, Dong-Won Ji für den Rest der Saison unter Vertrag zu nehmen. Da er in der letzten Saison eine erfolgreiche Zeit beim FCA hatte, kennt er die Mannschaft, das Trainerteam und das Umfeld. Es gibt für ihn also keine Eingewöhnungszeit und wir haben uns daher für den Transfer für diesen begrenzten Zeitraum entschieden", so Augsburgs Geschäftsführer Sport Stefan Reuter. Bleibt abzuwarten, ob der Angreifer ein zweites Mal einschlagen kann.

weiter lesen...



Was geht bei Gündogan und Real?

28.12.2013 09:19 von Teamsportbedarf.de

Die Gerüchteküche brodelt! Schon seit Wochen verhärten sich die Meldungen, dass Real Madrid an einer Verpflichtung von Dortmunds Ilkay Gündogan interessiert ist. „Wenn wir alles glauben, was in spanischen Medien gestanden hat, wer uns angeblich verlässt, müssten wir uns Sorgen machen, dass wir noch eine Mannschaft zusammen bekommen“, so die Stellungnahme von BVB-Boss Watzke.

weiter lesen...



Podolski is back!

27.12.2013 09:03 von Teamsportbedarf.de

Die Leidenszeit des Lukas Podolski hat endlich ein Ende. Nach über 3 Monaten Pause gab der ehemalige Kölner sein Comeback im Trikot von Arsenal London und konnte gleich ein Tor vorlegen und einmal das Tornetz selbst zappeln lassen. Somit war der 28-Jährige maßgeblich am Erfolg der Gunners am „Boxing Day“ beteiligt.

weiter lesen...



Badstuber schufftet für sein Comeback

12.12.2013 17:40 von Teamsportbedarf.de

Nach 2 schweren Kreuzbandrissen und einigen Operationen geht es bei Bayerns Holger Badstuber endlich weiter voran. In den vergangenen Monaten schufftete der Nationalspieler in der Reha in Donaustauf, doch ab Freitag wird er wieder in München an der Säbener Straße sein Programm abspulen.

weiter lesen...



Westermann fällt aus

06.12.2013 18:04 von Teamsportbedarf.de

Die Hamburger durchleben aktuell mal wieder eine Saison mit vielen Höhen und Tiefen, doch nun müssen die Nordlichter einige Wochen auf Heiko Westermann verzichten. Der Nationalspieler ärgert sich mit einer Kniereizung herum, die nicht nur mit Sporttape in den Griff zu bekommen ist. Für den Verteidiger ist es das erste Mal seit 3 ½ Jahren, dass er ein Bundesligaspiel seines HSV verpassen wird.

weiter lesen...



Völler wird operiert

04.12.2013 11:22 von Teamsportbedarf.de

Durchatmen in Leverkusen! Nach einer Nierenkolik durfte Bayers Sportdirektor Rudi Völler das Krankenhaus wieder verlassen. Bei ihm wurden Nierensteine diagnostiziert, die sich durch medikamentöse Behandlung allerdings zersetzen ließen. Nun ist aber auch ein weiterer Stein entdeckt worden, der eine Operation unumgänglich macht.

weiter lesen...