Sobiech fällt aus

05.03.2014 08:38 von Teamsportbedarf.de

Die 96er konnten zuletzt wieder auf Artur Sobiech zurückgreifen, denn der Stürmer hatte seine Achillessehnenverletzung komplett auskuriert. Doch kaum wieder fit muss er nun schon wieder eine Zwangspause einlegen. Am Dienstag bestritten die Hannoveraner ein Trainingsspiel, bei dem das linke Knie des Polen bei einer Aktion ohne gegnerisches Einwirken unglücklich wegknickte. Sobiech wurde vor Ort lange behandelt, musste dann aber ausgewechselt werden.

weiter lesen...



Unnerstall auf Leihbasis nach Aarau

27.01.2014 09:54 von Teamsportbedarf.de

Dass es in Schalke auf der Torhüterposition eine Veränderung geben wird, ist nun schon hinlänglich bekannt. Nach der Saison wird man den Düsseldorfer Fabian Giefer begrüßen und mit Timo Hildebrand wurde schon geklärt, dass er keinen neuen Vertrag mehr bekommen wird. Mit Lars Unnerstall wurde nun eine weitere Personalie geklärt, denn die ehemalige Nummer 1 wechselte nun auf Leihbasis zum FC Aarau.

weiter lesen...



Bayern bindet Bubis

10.11.2013 12:39 von Teamsportbedarf.de

Die Bayern feilen auch weiter an der personellen Zukunft. In diesem Zusammenhang hat der deutsche Rekordmeister nun den österreichischen Junioren-Nationalspieler Alessandro Schöpf (19) und den deutschen U-19-Stürmer Julian Green (18) mit Profi-Verträgen ausgestattet. So wird Schöpf den Bayern bis 2016 erhalten bleiben, während Green seine rot-weiße Sporttasche sogar bis 2017 packen darf.

weiter lesen...



Philipp Wollscheid - Der letzte Straßenfußballer

21.10.2012 10:54 von Teamsportbedarf.de

In dieser Sommer hat der Aufstieg des Philipp Wollscheid eine neue Hürde genommen. Mit dem Wechsel zu Bayer Leverkusen ist er endgültig bei einem Topklub der Bundesliga angekommen. Doch wer hätte gedacht, dass ein „Straßenfußballer“ aus dem Nordsaarland diesen Weg einschlagen könnte?

Die meisten Leute verbinden mit dem Begriff „Straßenfußballer“ eine heruntergekommene Gegend, in der Kinder aus sozialschwachen Familien kicken. Wollscheid hingegen stammt aus Morscholz, einer 1000-Einwohner-Gemeinde, in der die Menschen überwiegend in hübschen Eigenheimen wohnen. Normalerweise wird man heutzutage Profi, indem man frühzeitig bei einem größeren Klub landet oder einen der 366 DFB-Stützpunkte durchläuft. "Ich kann nicht sagen, ob ich früher übersehen wurde oder ob ich einfach noch nicht so weit war",  so der 23-Jährige.

weiter lesen...