Gezieltes Koordinationstraining und Training der Sprungfertigkeiten, durch die Leiterhürden

13.12.2013 09:48 von Teamsportbedarf.de

Dank der Leiterhürden und den vielseitig verstellbaren Höhen lässt sich mit diesem Trainingsutensiel die Koordinativen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Athleten trainieren und vor allem auch die Sprungfähigkeiten unter dem Aspekt, der Verbesserung der Sprungkraft und inter-/intramuskulären Koordination der Muskulatur, die am Sprung beteiligt sind. Jede Mannschaft die einen hohen Stellenwert auf Leistung in der Athletik legen, sollten mit diesem Trainingsgerät trainieren.

weiter lesen...