Falsche Neun

Die „Falsche 9“ ist ein Spieler des Offensivbereichs. Der meist als primäre Spitze 9 aufgestellt wird. Dieser Spieler lässt sich oft auf eine 10er oder 8er Position fallen und agiert als Verbindungsspieler zwischen Mittelfeld und Angriff. Damit schafft er Überzahlsituationen und entzieht sich oft direkt der Bewachung, da die Abwehr (meist Innenverteidigung) das Problem hat, mitgehen und so Raum aufgeben oder ziehen lassen und an das defensive Mittelfeld übergeben. Die falsche 9 bewegt sich oft auf den Lücken zwischen Mittelfeld und Angriff auch gerne auf den Halben Positionen. Die falsche 9 wird von Lionel Messi bei Barcelona sehr gut interpretiert und gespielt.

zurück zur Lexikonübersicht

Nach oben
;